Zum Inhalt springen

Langlauf in Klosters

21.01.2023 Laufbericht von Marco Belleri

Bereits zum dritten Mal fand unser Langlauftag in Klosters statt. Bei idealen Schneeverhältnissen haben uns fünf Langlauflehrer in die Feinheiten des klassischen Langlaufens oder der Skating-Technik eingeführt. Nach einem feinen Mittagessen war freies Laufen angesagt. Die einen übten das eben Erlernte auf der Herzroute. Die ambitionierten Läufer*innen wagten sich entlang der Landquart bis zur Alp Garfiun. Die wundervoll verschneite Landschaft entschädigte für die kühlen Temperaturen. Müde und zufrieden trat man nach einer wärmenden Kaffeepause die Heimreise an und alle sind sich einig – Klosters wir kommen 2024 wieder!

‹ Zur Liste